Panoramablick vom Marx-Zentrum auf das Alexisquartier am 18.05.2020au auf dem Alexisquartier am 11.05.2020

T-Kreuzung am Alexisquartier 18.05.2020


Aufnahmen von dem Kreuzungsumbau

18.05.2020 - T-Kreuzung vor dem Alexisquartier

Neben meinen BURGFOTO vom Alexisquartier, gibt es auch viel von der T-Kreuzung am Alexisquartier zu berichten. Wer den Karl-Marx-Ring in Richtung Krankenhaus fährt, sieht die neue Fahrbahnführung. Die Verlängerung der Ständlerstraße wird vorbereitet. An der T-Kreuzung am Alexisquartier in Neuperlach, der Ständler Str. und dem Karl-Marx-Ring, wird für die kommende Verlängerung der Ständler Str. einen neue behelfsmäßige Ampelanlage verlegt.  Mit der Verlängerung der Ständlerstraße, oder anderen Straßenbauarbeiten, hat das nichts zu tun nichts zu tun. Keine Angst, die alten Autobahn-Pläne werden nicht realisiert. Wie mehrfach schon berichtet und auf allen Plänen eingezeichnet, wird die Ständlerstraße nur als Wohn- und Zubringer ins neue Alexisquartier verlängert. Sie endet bereits vor dem Alexisweg.

Bauträger: DEMOS

Ein Link zu dem Prospekt von DEMOS (klick)
hier der Link zu dem Bebauungsplan der LBK (klick)
(fast) täglich aktuelle Informationen, Fotos und Videos aus Neuperlach auf facebook: "neuperlach.org".

Mehr dazu in der Tagespresse, siehe: #sz 10.08.2017, #hallo münchen, #süddeutsche zeitung, #muenchenarchitektur.com, #bund naturschutz münchen https://www.hallo-muenchen.de/muenchen/ost/ramersdorf-perlach-ort43348/nachfolgenutzung-kies-betonwerks-piederstorfer-3456989.html

 

T-Kreuzung vor dem Alexisquartier 18.05.2020

 

 


© 2020 Foto- und Bilderdienst Gelbmann Stephan-Neuperlach-München

Beiträge 2020-2012

Related Links