T-Kreuzung Ständlerstraße und Karl-Marx-Ring

Kieswerk Piederstorfer wird abgerissen Abrisss

T-Kreutzung am Alexisquartier in Neuperlach am 18. April 2018

Seit einigen Tagen ist an der T-Kreuzung von Ständlerstraße und Karl-Marx-Ring zu sehen, dass eine Not Ampel montiert wird. Wie mir berichtet wurde, hängt dies mit der neuen Zubringerstraße auf das Alexisquartier zusammen. 

Der Namen dieser Zubringerstraße wird Hans-A.-Engelhard Straße sein. Dank Guido Bucholtz weiß ich, dass der Verlauf vom Karl-Marx-Ring nach Südosten bis zur Zenzl-Mühsam-Straße (U-1774), dann nach Nordosten abbiegend bis zur Franz-Heubl-Straße (U-1775 und U-1777) geht.

Amtliche Namenserläuterung:

Hans A. Engelhard, geb. 16.09.1934 in München, gest. 11.03.2008 in München, Politiker, Bundesjustizminister. Hans A. Engelhard machte im Jahr 1954 Abitur und studierte anschließend in Erlangen und München Rechtswissenschaft. Nach seinem zweiten Staatsexamen 1963 war er als Rechtsanwalt tätig. Er war seit 1954 Mitglied der FDP und von 1970 bis 1972 im Münchner Stadtrat Vorsitzender der FDP-Fraktion. 1972 zog er in den Deutschen Bundestag ein, war von 1977 bis 1982 stellvertretender Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion und von 1982 bis 1991 Bundesjustizminister.

Die neuen Straßennamen auf dem Alexisquartier

Die neuen Straße

 

  • Franz-Heubl-Straße

  • Hans-A.-Engelhard-Straße

  • Hararestraße

  • Kiewstraße

  • Veronastraße

  • Zenzl-Mühsam-Straße

Rückblick:

Wie ich hier bereits am 02.05.2019 berichtet habe, hat die Verlängerung der Ständlerstraße nicht mit der vor Jahren geplanten Verlängerung zu tun. 

Diese Arbeiten haben wie angekündigt, heute am Vormittag begonnen. Mit der Verlängerung der Ständlerstraße, oder anderen Straßenbauarbeiten, hat das nichts zu tun nichts zu tun. Keine Angst, die alten Autobahn-Pläne werden nicht realisiert. Wie mehrfach schon berichtet und auf allen Plänen eingezeichnet, wird die Ständlerstraße nur als Wohn- und Zubringer ins neue Alexisquartier verlängert. Sie endet bereits am Alexisweg.

Hier das selbe VIDEO auf YouTube, falls Ihre Internetverbindung nicht 100% Leistung liefert.

© 2020 Foto- und Bilderdienst Gelbmann Stephan-Neuperlach-München

Beiträge 2020-2012

Related Links