Die Zufahrt zum Alexisquartier in Neuperlach wird errichtet

T-Kreuzung am Alexisquartier 18.06.2020


Aufnahmen von dem Kreuzungsumbau

18.06.2020 - T-Kreuzung vor dem Alexisquartier

Der neue Radweg an der T-Kreuzung Ständlerstraße und Karl-Marx-Ring ist von oben sehr gut zu erkennen. Auf beiden Seiten des Karl-Marx-Rings sind die neuen Radwege gut zu erkennen.

Die Zufahrt zum Alexisquartier in Neuperlach wird errichtet. An der T-Kreuzung Ständlerstrasse. und Karl-Marx-Ring, wird weiter an der Ampelanlage gearbeitet. Die Verlängerung der Ständlerstrasse steht kurz bevor. In einem längeren Gespräch mit dem freundlichen Bauleiter, den ich schon seit längerem kenne, bin ich über den zeitichen Ablauf informiert worden.

Die "Verlängerung" ist eigentlich nur eine Zubringerstraße auf das Alexisquartier. Ihr Name ist Hans-Engelhard-Str., wie auf dem Plan unten ersichtlich ist. Ein Dank auch an den freundlichen Bauleiter.Immer wieder werde ich von allen Bauarbeitern freundlich begrüßt.

 

Straßennahmen-Alexisquartier.png

Bauträger: DEMOS

Ein Link zu dem Prospekt von DEMOS (klick)
hier der Link zu dem Bebauungsplan der LBK (klick)
(fast) täglich aktuelle Informationen, Fotos und Videos aus Neuperlach auf facebook: "neuperlach.org".

Mehr dazu in der Tagespresse, siehe: #sz 10.08.2017, #hallo münchen, #süddeutsche zeitung, #video-guido bucholtz, #muenchenarchitektur.com, #bund naturschutz münchen https://www.hallo-muenchen.de/muenchen/ost/ramersdorf-perlach-ort43348/nachfolgenutzung-kies-betonwerks-piederstorfer-3456989.html

 

 


© 2020 Foto- und Bilderdienst Gelbmann Stephan-Neuperlach-München

Beiträge 2020-2012

Related Links